Das Umfeld des mutmaßlichen Göhrde-Mörders Wichmann

Einer der spannendsten Fälle in der fast 50-jährigen Historie von "xy ungelöst" dürften die bis heute mysteriösen Morde im Naherholungsgebiet Göhrde-Wald zwischen Hamburg und Uelzen sein. Noch heute tappt die Polizei, trotz mehr als 2000 Aktenspuren, teilweise im Dunklen. Eine Wiederaufnahme der Ermittlungen war 2014 nicht geplant, weil einfach die Personaldecke nicht ausreichte.

Share