Seiteninhalt
Allgemein

Zwischenruf: Ich fordere auf zum Widerstand gegen die Rechten

KZ Buchenwald, Krematorium, Beispielfoto, kasaan media, 2018
KZ Buchenwald, Krematorium, Beispielfoto, kasaan media, 2018
Friedlich und ohne Gewalt muss der braune Sumpf, der sich in der Republik gebildet hat, ausgetrocknet werden. Ich fordere jeden Demokraten auf, die AfD Gesinnungen sozial zu ächten. Linke Schläger und Landfriedensbrecher will niemand, ich spreche die Demokraten an.

(MCvtH, PdlC/CPT)

Sozialer Widerstand gegen Rechte
Aufmerksam lesen und handeln- dieser Tage muss man deutlicher werden. Jeder sollte das Grundgesetz wörtlich nehmen. Der Mut zum Handeln sollte unser Tun bestimmen.

Friedlich und ohne Gewalt muss der braune Sumpf, der sich in der Republik gebildet hat, ausgetrocknet werden. Ich fordere jeden Demokraten auf, die AfD Gesinnungen sozial zu ächten. Linke Schläger und Landfriedensbrecher will niemand, ich spreche die Demokraten an.

Die Demokraten in Deutschland müssen sich erheben. Das Volk, das die Macht im Staat ausübt, muss
handeln. Schnell und konsequent.

Journalisten werden bedroht, verunglimpft. Demokratie schreibt sich anders. Die AfD entfacht Hass. Und nur den.

Wer zögert, sollte sich die Bilder aus Chemnitz und die elende Vorstellung der Weidel „Besuchergruppe“ im KZ Sachsenhausen ansehen. Es gibt Dutzende Beispiele. Es geht auch nicht um Dummköpfe, die den Hitlergruß zeigen, sondern um die Lehren aus der Geschichte.

Ich verneige mich vor den Opfern.

Konzentrationslager waren das grausamste Instrument der Hitlerischen Vernichtung. Nun, dieser für uns alle heilige Ort wird durch Weidels „Besucherhorden“ beschmutzt.

Ich schäme mich für die AfD.

Ich schäme mich für Deutschland.

Ganze Bevölkerungsgruppen werden von Neo-Nazis dem Hass Preis gegeben.

Die Politik vergisst mittlerweile das Volk, es kommt nichts, außer heißer Luft. Keine Abhilfe, kein Laut, nur Empörung und der Trott geht weiter, bis zur nächsten roten Linie, die die AfD übertritt.

Es ist genug.

Die 2. Berliner Republik schafft sich gerade ab.

Es geht um alles.

Artikel 20 Grundgesetz

(1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.

(2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.

(3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.

(4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

About the author

Die Redaktion

Add Comment

Click here to post a comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung

Werbung

Jukebox-Bruce Springsteen-Hungry Hearts

Mystery

Werbung

Werbung

Werbung

Jukebox-Bruce Springsteen-Hungry Hearts

Mystery

Werbung