Herzlichen Glückwunsch, Atze Brauner!

Von Franz Richter (User:FRZ) - Eigenes Werk (taken with Canon PowerShot A640), CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22253109
Von Franz Richter (User:FRZ) – Eigenes Werk (taken with Canon PowerShot A640), CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22253109

100 Jahre

Der bekannte deutsche Filmproduzent Atze Brauner wird heute 100 Jahre alt. Ein Grund auf sein Lebenswerk zurückzuschauen.
Eigentlich ein Leben wie aus einem seiner Filme, den er, der Sohn eines jüdischen Holzgroßhändlers aus Łódź, erlebte.

Brauner verfügte über den Mut, sich vor den Nazis zu verstecken und setzte später 10.000 DM Belohnung auf die Ergreifung von Josef Mengele aus. Atze Brauner wollte den ehemaligen KZ Arzt vor einem ordentlichen Gericht sehen.

Das staunende Publikum verdankt Artur Brauner Winnetou und Edgar Wallace Filme, die er mit seiner 1946 gegründeten Central Cinema Compagnie (CCC-Film) von Berlin aus produzierte. Dazu etwa 500 andere Filme, an denen er in Produktion mitwirkte.

Eigentlich wollte Artur Brauner in die USA auswandern, blieb aber nach dem Krieg im damaligen West-Berlin. Viele seiner Verwandten fielen dem Holocaust zum Opfer. Doch er blieb.

Artur Brauner versöhnte sich mit seinem Schicksal und mit Deutschland. Er war in den Tagen einer mutigen Vorreiter in einer Epoche nach dem 2. Weltkrieg, und einer der Wegbereiter der Versöhnung zwischen Juden und Deutschen.

Das prägt sein Lebenswerk, nicht nur die Filme.

Gerade der Versuch wieder die Hand dem damaligen Tätervolk zu reichen, ist die größte Lebensleistung des Atze Brauners. Das wird leider heute häufig vergessen.
Er hat alle Tiefen, alle Höhen eines Lebens durchlebt und zahllose Ehrungen erhalten.

Zu diesem Geburtstag alles Gute, auf weitere Jahre in Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

20 total views, 2 views today

Sending
User Review
0 (0 votes)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.