USA

Nachhaltige Wüstenmetropole oder Dirty Vegas? Wie grün ist die Stadt?

Las Vegas, kasaan media, 2018
Las Vegas, kasaan media, 2018
Las Vegas, kasaan media, 2018

Las Vegas, kasaan media, 2018

Die nachhaltige Wüstenmetropole oder Dirty Vegas?

Die Wüstenmetropole Las Vegas, welche gleichzeitig das Gamblingparadies der USA ist, versucht sich seit ein paar Jahren zu einer grünen und nachhaltigen Stadt zu entwickeln. Trotzdem, das Glücksspiel belastet weiterhin die Umwelt. Warum das so ist, lässt sich leicht erklären. Denn alleine die Elektrizität, die für die ganzen Casinokomplexe benötigt wird, ist enorm. Die Zimmer und Räume müssen beleuchtet werden, die Spielautomaten sind 24 Stunden im Betrieb. Restaurants, Geschäfte und Bars müssen rund um die Uhr betrieben werden. Mehrere Millionen Gäste – genauer gesagt rund 42 Millionen Touristen – wollen pro Jahr versorgt werden. Das sorgt für Unmengen von Abfall. Ganz zu schweigen, dass in der Wüstenstadt Wasser knapp ist. Denn seit Jahren herrscht eine Dürreperiode in Las Vegas. Der Bundesstaat Nevada ist der trockenste Bundesstaat in Amerika. Ihn durchquert nur der Colorado River. Dieser Fluss ist auch für die Wasserversorgung verantwortlich. Die Niederschläge sind aber wenig und erreichten in den letzten Jahren nur 100 mm. Studien gehen davon aus, dass Nevada bis zum Jahr 2021 an Wasserknappheit leiden wird. Konkrete Gegenmaßnahmen sind aber nicht vorgesehen.

Statt Besuch in Las Vegas, ein Besuch im Online Casino

Das wirft natürlich ein anderes Licht auf Las Vegas. Spieler sollten sich die Frage stellen, ob sie nicht lieber von zu Hause aus spielen wollen, anstatt die Umweltverschmutzung in der Glücksspielmetropole weiter zu fördern. Vielleicht ist es sinnvoll, auf den Flug in die Wüstenstadt zu verzichten und stattdessen im Internet wie im Futuriti Online Casino zu zocken. Dort wird für echte Las Vegas Atmosphäre gesorgt, ohne dass das Haus verlassen werden muss. Im Futuriti Online Casino gibt es sogar ein Live Casino, aus dem viele Tischspiele in Echtzeit übertragen werden und die Spieler per Livechat mit den Dealern sprechen können. Das entscheidendste Merkmal des Futuriti Casinos sind die Casino Spiele. Während Sie in vielen Online Casinos vor allem Spiele der marktbeherrschenden Software-Hersteller finden, gibt es bei Futuriti ein Angebot, das eher seltener ist: die großen Novoline Hits, die Sie vor allem aus Spielhallen kennen. Somit stellt das Online Casino eine gute Alternative zu der Glücksspielmetropole Las Vegas dar.

Wenn Las Vegas, dann grün

Wer trotzdem nicht auf den Glamour von Las Vegas verzichten will, sollte sich für umweltfreundliche Hotels entscheiden. Ein Beispiel hierfür ist das neu gebaute City Center, welches unter anderem über vier Hotelresorts verfügt und mit dem Gütesiegel „LEED“ ausgezeichnet worden ist. Das City Center erzeugt seine Energie direkt vor Ort mit einem kleinen Gaskraftwerk. Zudem werden nur Energiesparlampen und umweltverträgliche Putzmittel verwendet und wassersparende Badezimmerarmaturen genutzt. Auch viele andere Casinokomplexe setzen mittlerweile auf Umweltfreundlichkeit. Sie lassen ihre Poker-Tische und Möbel aus recycelten und nachhaltigen Materialien konstruieren, um den Umweltabfall zu reduzieren. Weiterhin setzen sie auf das Wassersparen. Denn die Casinobetreiber erhalten Prämien, wenn sie Wasser einsparen, das verbrauchte Wasser wieder aufbereiten und zurück in den Lake Mead leiten. In diesem Speichersee wird das Wasser nicht nur gereinigt, sondern auch Strom produziert. Da die Dürre für einen sinkenden Wasserspiegel sorgt, ist das Zurückleiten des Wassers enorm wichtig.

Ausblick: Es könnte mehr Umweltfreundlichkeit sein

In den letzten Jahren gab es deutliche Verbesserungen in Las Vegas. Die Casinos haben ihre negativen Auswirkungen und den hohen Energieverbrauch akzeptiert und sind einsichtig geworden. Allerdings noch nicht einsichtig genug. Sie müssten noch viel mehr Aufwand betreiben, damit Las Vegas als grüne und nachhaltige Stadt bezeichnet werden kann. Vor allem, da die Glückspielmetropole ein großes Wasserproblem hat und ohne Wasser nur schwer Elektrizität vorhanden sein wird. Die Nachhaltigkeit in Las Vegas wird deshalb in den nächsten Jahren garantiert weiter diskutiert. Und Casinospieler können sich überlegen, ob sie der Stadt bei den Einsparungen helfen und im Online Casino spielen, statt nach Las Vegas zu fliegen.

1 Comment

Leave a Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.