Neulich an den Victoria-Wasserfällen Livingstone / Sambia

Zu den Victoria-Wasserfällen

Afrika ist von einer Pracht, die kaum übertroffen werden kann. Afrika ist der Kontinent der Gegensätze. Auf der einen Seite eine Natur, die jeden verzaubert, auf anderen Seite bittere Armut, weil sich korrupte, menschenverachtende Regimes, die nur ihre Taschen füllen, mit einer gerade zu traumwandlerischen Sicherheit über Jahrzehnte an der Macht halten.

Auf dem Weg nach Blantyre passiert man automatisch die Victoria-Wasserfälle. Diese Ströme, die mit geräuschvollem Donnern von den Felsen in die Tiefe fallen, wurden von David Livingstone, im November 1855, entdeckt. Hier zeigt sich der Sambesi von seiner wundervollsten Seite.

Hier ein paar Eindrücke aus dem wilden, ursprünglichen Afrika:

Brücke über den Sambesi kasaan media, 2018
Brücke über den Sambesi
kasaan media, 2018
Brücke über den Sambesi, kasaan media  2018
Brücke über den Sambesi, kasaan media 2018
Flusspferd am Sambesi kasaan media, 2018
 Affenfamilie an den Victoriawasserfällen kasaan media, 2018
Affenfamilie an den Victoriawasserfällen kasaan media, 2018

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .